Rich Froning ist ein US amerikanischer Athlet, der nun zum vierten Mal in Folge die Crossfit Games gewonnen hat! Er ist der einzige Athlet, der dieses Kunststück je fertig brachte. Grund genug sich sein Leben, Training und seine Ernährung einmal genauer anzuschauen…

rich froning

Wer ist Rich Froning?

Rich Froning Jr. wurde 1987 in Michigan geboren, ist jedoch in Cookeville, Tennessee, aufgewachsen. Er ist ca. 175cm groß und wiegt ungefähr 88 Kilo. Sein Körperfettanteil liegt sicherlich um die 8%, dieser Wert ist jedoch nur geschätzt. 2005 bekam er ein Stipendium für das Walter State Community College, um Baseball zu spielen.

Nach nur einem Jahr entschied es sich jedoch dafür Sportwissenschaften an der Universität von Tennessee zu studieren und nebenher als Feuerwehrmann zu arbeiten. Noch heutzutage arbeitet er dort als Strength- and Conditioning Coach und hält auf der ganzen Welt Vorträge über Crossfit und seine Karriere.

Nachdem er 2009 zum ersten Mal mit Crossfit in Berührung kam, nahm er 2010 an den Crossfit Games teil und belegte auf Anhieb den 2. Platz. Nur, weil er kein Seilklettern konnte, wurde er nicht erster (zu sehen im folgenden Video).

Seither gewann er jedes Jahr die Crossfit Games (2011, 2012, 2013, 2014). Nachdem er 2014 zum vierten Mal „Champ“ wurde, gab er öffentlich bekannt in den Ruhestand zu gehen. Ob dies jedoch wirklich wahr ist, oder ob sich Rich Froning nicht doch nochmal hinreißen lässt, bleibt abzuwarten.

Generell entspricht er genau dem Bild eines Crossfit-Athleten, dass du die Definition von Crossfit gezeichnet wird: in keiner Disziplin herausragend, aber in jeder gut.

rich froning junior

  • Fran 2:13min
  • Grace 1:10min
  • Fight Gone Bad: 508 reps
  • Clean & Jerk: 170kg
  • Max Pull-ups: 75
  • Snatch: 136kg
  • Backsquat: 200kg
  • Deadlift: 250kg

Interessante Fakten über Rich Froning

  • Mit den bisher gewonnen Preisgeldern kaufte sich Froning unter anderem ein Haus und eröffnete eine Crossfit Box in seiner Heimatstadt Cookeville.
  • Den Namen Rich Froning Jr. erbte er von seinem Vater: Rich Froning.
  • Seine Biography auf games.crossfit.com liest sich folgendermaßen: Servant of Christ. Husband. Son. Brother. Coach. CrossFitter. Galatians 6:14.
  • Rich Froning Jr. hat einen Sponsoring-Vertrag mit BSN Nutrition
  • Schon mehrmals hatte er Trainingspartner, die sogar für eine Zeit lang bei ihm lebten, u.a. Dan Bailey und James Hobart
  • Angeblich steckt sich Rich ab und zu während des Trainings einen Löffel Erdnussbutter in den Mund, da er in seinem Gym „Mayhem Crossfit“ einige Erdnussbuttergläser lagert
  • Jeder, der denkt dass Froning Jr. Steroide oder andere Hilfsmittel benutzt, kann ihn zu einem Test herausfordern. Jedoch muss er ihn selbst zahlen und 5000$ für einen guten Zweck spenden, wenn er negativ ausfällt. Soweit bekannt, ist dies schon mindestens 1 Mal passiert
  • Rich ist äußerst gläubig und referenziert immer wieder die Bibel

Wie trainiert Rich Froning?

Als viermaliger „fittest man on earth“ ist seine Disziplin Fitness, bzw. Crossfit: eine Mischung aus Ausdauersport, Gymnastik und Olympischem Gewichtheben. Die Definition von „Fitness“ lautet dabei: hohe Intensität bei konstant variierenden, funktionalen Übungen.

In einigen Interviews und Videos verriet Rich, dass er laufen hast. Dies hält ihn jedoch nicht davon ab, in jedem Workout überdurchschnittlich zu performen. Schon als Kind gab ihm sein Vater aufgaben, um ihn zu beschäftigen. So erzählt er in einem Video davon, wie sein Vater ihm die Aufgabe gab aus Baumstämmen einen Stapel Holz zu schlagen. Als Rich fertig war, gab ihm sein Vater die Aufgabe alle Holzstücke an einem anderen Platz zu stapeln. Somit war er schon als Kind durch Zufall einem Training ausgesetzt, das Crossfit und WODs in den Crossfit Games relativ nahe kommt.

Rich verfolgt keinen festen Plan (so wie Crossfit es vorsieht), baut jedoch immer wieder Stärkeprogramme in sein Training ein. So erwähnt er in Videos zum Beispiel Smolov, 531 Wendler und 20 Rep Squat Challenge. Obwohl kein fester Bestandteil von Crossfit, macht er z.B. auch Übungen wie Bankdrücken, um den Shoulder Press zu stärken. Jedoch macht er selten „Max Effort Stuff“, d.h. er trainiert selten im Bereich von 1-3 Wiederholungen.

Er trainiert 3-4 Mal pro Tag und nimmt nur sehr selten eine Auszeit, so z.B. in seinen Flitterwochen. Sobald es auf die Crossfit Games zugeht, erhöht er sein Trainingsvolumen auf bis zu 5xTag.

Was isst Rich Froning?

Schon öfters gab Froning zu, dass seine Diät nicht sehr „gut“ sei. Sehr oft nimmt er Milch und Erdnussbutter zu sich. Auch ein Post Workout Shake ist fester Bestandteil seiner Ernährung (Marken: Progenex & BSN). Er hält sich dabei nicht an Kalorien sondern hört laut eigenen Aussagen auf seinen Körper. Im Internet gibt es sogar ein Video, in dem er eine sogenannte „Bacon Explosion“ baut (https://www.youtube.com/watch?v=K2ct7xuVvAc), d.h. ein Gericht nur aus Bacon. Alleine deshalb ist der Champ schon sympathisch ;-).

Rich folgt jedoch nicht der Paleo-Diet, sagt jedoch von sich selbst keine Pasta oder Brot zu mögen.

Abschließend sollte gesagt sein, dass Rich keinesfalls mit anderen Athleten vergleichbar ist. Seine enorme Kraft und Ausdauer und vor allem seine Regenerationsfähigkeit ist immens. Ob Hilfsmittel im Spiel sind oder nicht, Rich ist ein genetischer Mutant.

Kevin

Hey, Ich bin Kevin und Author dieses Blogs.

Ich glaube, dass jeder Stärke und Leidenschaft in Fitness finden kann.

Ich glaube, dass jeder seinen Körper so formen kann, wie er es sich vorstellt, trotz jeglicher Limitierung.

Ich glaube, dass jeder Gesundheit und Langlebigkeit in Fitness finden kann.

Ich glaube, dass Fitness Dein Leben verbessern kann und deshalb gibt es Super-Pump: um dir zu helfen dein Leben zu verbessern.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.